„Förderung des Sports“

so einfach und treffend ist der Zweck des Vereins

in der Satzung bei der Gründung am 1. Mai 1946 genannt worden.

Angetrieben vom unvergessenen Ludwig Joachim, dessen Gaststätte lange Jahre Treffpunkt und Vereinslokal war, fand am 12. September 1946 die offizielle Gründungsversammlung des Sportvereins Adelsried statt, die Martin Rager zum 1. Vorsitzenden wählte.

Erst im Sommer 1975, also fast 30 Jahre später, wurden das Sportheim und der Sportplatz komplett fertiggestellt.

Möglich ist das Vereinsgeschehen in seiner jetzigen Form nur durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Kräfte und Helfer.

Unterhalt und Pflege der Sportstätten, Durchführung des Spielbetriebs und der Übungsabende in allen Abteilungen, gute Betreuung der Jugend, aber auch die Verwaltung des Vereins erfordern viel persönlichen Einsatz von Frauen und Männern, die sich in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Ihnen allen gebührt Dank und Anerkennung. Stellvertretend den Männern, die bisher an der Spitze des Vereins gestanden sind:

Gründungsvostand Ludwig Joachim

1946 Martin Rager

1948 Hans Meister

1950 Roland Geiger

1965 Ludwig Keis

1969 Helmut Bestle

1971 Josef Demharter

1987 Friedel Lohmann

1993 Josef Demharter

1996 Gerhard Reisinger

2001 Karl Lenz

2005 Xaver Rittel

2007 Franz Steiner jr., kom.

2008 Johann Pfeil

2014 Werner Endres